top of page

Auch der FC Weiher beteiligte sich an der Aktion „Trikots für Afrika“

Der Vorsitzende des Sportverein Waldrennach, Rolf Geckle, freute sich erneut über eine erfreuliche Spende, diesmal vom FC Weiher, A-Klasse Bruchsal. Durch Berichte im „Pfoschdeschuss“ wurde der Verein auf die Sammlung von Trikots und anderer Sportkleidung für afrikanische Vereine durch den SVW aufmerksam. Spielführer Sinan Telle als Initiator sammelte mit seinen Mannschaftskameraden die Spenden und übergab sie auf dem Sportgelände des Vereins direkt an den Vertreter des SVW.



Stolz überreichte der FC Weiher mehrere Sätze Trikots sowie weitere Sportkleidung und private Spenden.

Nach ersten Kontakten mit einer Vertreterin aus Gambia wird demnächst wieder ein Container mit Hilfsgütern in das afrikanische Land und hierbei sollen die Spenden der letzten Wochen noch Platz finden. Die Spender freuen sich schon heute auf Bilder aus Afrika mit den Trikots aus Deutschland.



111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page