top of page

Dank kommt aktuell aus mehreren Ländern Afrikas

Zwischenzeitlich haben die gespendeten Trikots die Vereine in mehreren Ländern in Afrika erreicht. Ständig erreichen den Sportverein Waldrennach Bilder der Freude über die Spenden, allein in den letzten Wochen vermehrt Bilder mit Jugendteams aus Gambia, Ruanda und dem Kongo.


Oftmals sind die Transportwege kompliziert und langwierig, aber die Bilder beweisen letztendlich, dass die Spenden wie vorgesehen ankommen und Dankbarkeit und viel Freude hervorrufen.

Deshalb möchte der Sportverein Waldrennach nochmals allen spendenden Vereinen Dank sagen und jeder kann sich ebenfalls über die Resonanz aus Afrika freuen.


Aktuell sind sogar Trikots in den Senegal unterwegs.

76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page