top of page

Festakt anlässlich der offiziellen Übergabe des sanierten Sportplatzes

Am vergangenen Samstag fand in Anwesenheit mehrerer Ehrengäste vor den Heimspielen des Turnvereins Waldrennach die offizielle Übergabe des sanierten Sportplatzes in Waldrennach statt.

Zunächst hielt der Vorsitzende des TV Waldrennach, Hans Neuweiler, Rückblick auf die diversen Möglichkeiten der Sanierung mit den jeweiligen Ausgaben. Nach den Zuschüssen der Stadt Neuenbürg und des Faustballverbandes sowie viel Eigenarbeit sei es gelungen, wieder ein attraktives Spielfeld zu erhalten.

In ihren Grußworten betonten auch Herr Bürgermeister Bader und Ortsvorsteher Wendelstorf die Notwendigkeit der Sanierungsmaßnahmen und wünschten den beiden Vereinen sportliche Erfolge auf dem neuen Sportgelände.


Der Sportplatz zeigte sich in hervorragendem Zustand und der SVW bedankte sich nochmals beim Nachbarverein für deren Bemühungen. Mitglieder des SVW hatten im Rahmen einer Famiienwanderung vom Bergwerk aus den Festakt auf dem Sportplatz und das Heimspiel des TVW besucht. Nach der Rückkehr zum Bergwerk „Frischglück“ erfolgte noch eine weitere Einkehr in der Stollenschänke.


Herr Bürgermeister Bader wünschte dem TV Waldrennach insbesondere auch viel Glück in der 2. Faustballbundesliga.



Die Ehrengäste warten auf das Durchtrennen des Bandes und damit auf die Freigabe des Sportplatzes

87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page