• Uli

Große Freude in Kenia über die Spenden des Sportvereins Waldrennach


Nach den diversen Presseberichten war auch der keniatische Staatsbürger Vincent Onyango auf die Sammelaktion des Sportverein Waldrennach„Trikots für Gambia“ aufmerksam geworden und hatte nachgefragt, ob es ggf. auch möglich sei, Kenia derartige Trikots zukommen zu lassen.









Gerne war man von Seiten des Vereins bereit, neben Gambia und anderen afrikanischen Staaten, auch keniatische Vereine zu unterstützen und so durfte sich Herr Onyango im Januar 2021 über eine großzügige Spende freuen. Mit einem vollbepackten Klein-Van reiste er wieder zurück an seinem Heimatort Bonn.

Zwischenzeitlich sind die Spenden des Sportvereins Waldrennach in Kenia angekommen und sorgten – wie auch in Gambia – für eine große Freude in diversen Fußballvereinen des ostafrikanischen Landes.



Endlich können die Mannschaften mit jeweils eigenen Trikots auf dem keniatischen Sportgelände unterschieden werden.

Hilfsbereite Vereine können sich weiterhin melden bei Rolf Geckle, Tel. 0174/1463368.

Wir verweisen auch auf unser ständig aktualisierte Homepage https://www.sv-waldrennach.de/

106 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen