top of page

In afrikanischer Zeitung wird über den SV Waldrennach berichtet

Aktualisiert: 18. Mai 2023

Sven Stadtrecher leitete dem Sportverein Waldrennach einen Bericht der größten Zeitung von Banjul, der Hauptstadt von Gambia zu. In der Zeitung „The Standard“ wird über die Aktion „Trikots für Afrika“ berichtet:

Gambian football teams continue to benefit from the benevolence of German clubs who provide equipment on regular basis since 2020.

The packages come through the initiative of Sven Stadtrecher, a senior German policeman and member of the German police support team in The Gambia. The team trains and equip Gambia police force under a bilateral project with the Baden-Württemberg State Police and with the support of a small club, the Waldrennach sports club.

(Gambische Fußballmannschaften profitieren weiterhin vom Wohlwollen deutscher Vereine, die seit 2020 regelmäßig Ausrüstung zur Verfügung stellen.

Die Pakete stammen aus der Initiative von Sven Stadtrecher, einem hochrangigen deutschen Polizisten und Mitglied des deutschen Polizeiunterstützungsteams in Gambia. Das Team trainiert und rüstet die gambische Polizei im Rahmen eines bilateralen Projekts mit der Landespolizei Baden-Württemberg und mit der Unterstützung eines kleinen Vereins, dem Sportverein Waldrennach, aus.)

Since arriving in The Gambia for the first time in 2020 Stadtrecher, a youth football coach with long term experience including an 8 year-sting at FC Astoria Walldorf, have been bringing excess set of jerseys from German football teams for donation to Gambian teams, mainly in the Greater Banjul Area.

Over the years, more than 50 sets of jerseys and 500 shoes have been collected and donated to Gambian teams mainly from the Karlsruhe and Heidelberg areas of southwest Germany.


(Seit seiner ersten Ankunft in Gambia im Jahr 2020 hat Stadtrecher, ein Jugendfußballtrainer mit langjähriger Erfahrung, darunter eine 8-jährige Tätigkeit beim FC Astoria Walldorf, überschüssige Trikots deutscher Fußballmannschaften zur Spende an gambische Mannschaften, hauptsächlich im Großraum Banjul, mitgebracht.

Im Laufe der Jahre wurden mehr als 50 Trikotsätze und 500 Schuhe gesammelt und an gambische Teams gespendet, hauptsächlich aus den Regionen Karlsruhe und Heidelberg im Südwesten Deutschlands.)


In the latest donation, Stadtrecher presented 5 sets of jerseys and about 60 pairs of shoes to Hans Football Academy in Bundung.

Hassan Badjie, president of Hans thanked Mr Stadtrecher and his collaborators in Germany for the donation which he said would go a long way to help his academy develop its pool of raw talents.

(In der jüngsten Spende überreichte Stadtrecher 5 Trikotsätze und ca. 60 Paar Schuhe an die Hans Fußballakademie in Bundung.

Hassan Badjie, Präsident von Hans, dankte Herrn Stadtrecher und seinen Mitarbeitern in Deutschland für die Spende, von der er sagte, dass sie einen großen Beitrag dazu leisten würde, dass seine Akademie ihren Pool an rohen Talenten entwickelt.)

81 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page