Der Sportverein Waldrennach wollte im Jahr 2020 sein 100-jähriges Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen feiern.

Insbesondere war ein großes Event mit der Prominentenmannschaft von „Scharinger and friends“ geplant, das leider ebenso wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste wie der offizielle Festakt in der Eichwaldhalle in Waldrennach.

 

Nun hoffen wir, dass sich die Situation im Jahr 2021 entspannen wird und derartige Veranstaltungen vielleicht wieder möglich sind.

 

Nach unseren Planungen und Absprachen mit Rainer Scharinger, dem Ex-Bundesligaprofi, ist das Prominentenspiel für den 31.07.2021 vorgesehen.

Rainer Scharinger ist im Karlsruher Raum, aber auch in Pforzheim und Umgebung bekannt, da er seine Karriere beim Karlsruher SC als aktiver Spieler begann und dann auch Spielerstationen beim VfR Mannheim und dem 1. FC Pforzheim hatte. Seine erfolgreichste Zeit waren die Bundesligajahre beim Karlsruher SC (2. Bundesliga) und dem SSV Ulm (1. Bundesliga!). Seine Karriere als aktiver Fußballer ließ er beim SV Sandhausen und dem Bahlinger SC ausklingen. Danach war er als Trainer tätig, u.a. auch wieder beim Karlsruher SC (damals 2. Liga), dem VfR Aalen und dem SCR Altach (Zweitligist in der Schweiz).

Im Anschluss an seine Karriere gründete er nach einem Schicksalsschlag in der eigenen Familie das Projekt „Scharinger and friends“, die bei Benefiz-Veranstaltungen durch ihre Prominenz Spenden für soziale Einrichtungen sammeln.

Das Ziel der Prominentenmannschaft ist die Unterstützung von Bedürftigen wie das Hospiz Arista Ettlingen, der Karlsruher Kindertisch, die Tafel, der Förderverein für die Kinderkrebsstation und die Stiftung Hänsel und Gretel. In dem Team sind immer wieder bekannte Spieler wie Thomas Hässler, Arne Friedrich, Burkhard Reich, Edgar Schmidt, Rainer Krieg, Jens Nowotny u.a. anzutreffen.

Durch sein ebenfalls bekanntes Engagement im sozialen Bereich war es dem Sportverein Waldrennach möglich, diese Kontakte u.a. mit Rainer Scharinger aber auch mit Ebse Carl (ebenfalls ehemaliger KSC-Profi und aktuell auch in der Flüchtlingsarbeit tätig) zu pflegen und die bekannten Spieler nach Waldrennach einzuladen. Als Gegner wird eine Auswahl um den früheren Trainer des Sportverein Waldrennach Herbert Anderer (bekannt aus seiner Zeit als Oberligatorschützenkönig des Offenburger FV) und AH-Spielern des ASV Arnbach antreten. Bleibt nur zu hoffen, dass diese außergewöhnliche Event 2021 möglich sein wird.

 

Im Herbst 2021 könnte dann ggf. das Festbankett in der Waldrennacher Eichwaldhalle nachgeholt werden.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

E-Mail: info@sv-waldrennach.de

Tel.: 07243/68232

Impressum

Satzung

©2019 by SV Waldrennach e.V.