• Uli

Weitere Trikots aus Deutschland erreichen Kenia

Ständig erreichen den Sportverein Waldrennach nun Bilder von Trikotspenden, die nun – teilweise nach monatelangen Reisen – in Kenia angekommen und verteilt worden sind. Damit können sich alle spendenden Vereine tatsächlich davon überzeugen, dass die Trikots auch tatsächlich an die afrikanischen Klubs überreicht wurden.


Wie immer war die Freude bei den dankbaren Vereinen in Kenia groß.











Gerne war man von Seiten des Vereins bereit, neben Gambia und anderen afrikanischen Staaten, auch keniatische Vereine zu unterstützen und so durfte sich Herr Onyango im Januar 2021 über eine großzügige Spende des Sportverein Waldrennach freuen. Mit einem vollbepackten Klein-Van reiste er wieder zurück an seinem Heimatort Bonn.


Mehrere Vereine in Kenia konnten wieder mit Trikots ausgestattet werden.











Über einen weiteren Weg – Stephanie Schneider als Initiatorin einer Organisation in Wörth und vielen Verbindungen in afrikanische Staaten – gelangten weitere Sätze Trikots nach Kenia. Mehrfach holte Stephanie Schneider die Trikots und Sportartikel beim Sportverein Waldrennach ab.

92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen