top of page

Dank des FC St. Pauli an den SVW zum Abschluss des Camps

Wie bereits berichtet fand das 3. Fußballcamp des Sportverein Waldrennach auf dem Sportgelände sehr viel positive Resonanz bei den teilnehmenden Kindern und auch den Eltern und zum ersten Mal hatten die Trainer des FC St. Pauli auch alle Kinder und deren Eltern und Verantwortliche des SVW zu einer Abschlussveranstaltung in die Eichwaldhalle eingeladen.




Der Dank des Zweitligisten ging zunächst an die Adresse der Kinder, die immer voller Engagement und Freude am Fußball an den unterschiedlichen Übungen und den Spielen teilnahmen. Die Teilnehmer durften eine Urkunde, ein Bild aller Kinder und eine Medaille in Empfang nehmen.

Auch den Eltern, die den Kindern das Erlebnis finanziert hatten, galt die Anerkennung des FC St. Pauli.




Lob erhielten auch die beiden ausrichtenden Vereine, der Sportverein Waldrennach und der TSV Schömberg, die sehr professionell die Veranstaltung planten und begleiteten.

Der 1. Vorsitzende des Sportverein Waldrennach, Rolf Geckle, erhielt für die nun dritte Kooperationsveranstaltung ein Präsent.

Geckle betonte, dass sein Verein gerne das Camp für die Kids unterstütze und er sich im Namen des SVW freue für das Lob der Kinder und deren Eltern. Vermutlich wird 2024 erneut ein Camp in Waldrennach stattfinden.

80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page