top of page

Der Sportverein Waldrennach beteiligte sich wieder am Kinderferienprogramm

Schon seit vielen Jahren betreuen Mitglieder des Sportvereins Waldrennach an einem Tag Kinder im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Neuenbürg auf dem Sportgelände in Waldrennach.


Viele Kinder nahmen am Kinderferienprogramm teil


Nach einer Busfahrt nach Waldrennach trafen diesmal fast 30 Kids mit ihren Betreuern unter der Leitung der Jugendkoordinatorin der Stadt Neuenbürg, Mona Eberle, auf dem Sportplatz ein. Aufgrund der schlechten Witterung hatten einzelne Kinder auf die Teilnahme verzichtet.

Dort waren nach einer kurzen Begrüßung zunächst schon bei leichtem Regen Lauftraining und Gymnastik unter der Regie von Edmund Gantenbein angesagt. Im weiteren Verlauf fanden einige Laufspiele in drei Gruppen statt.


Leider wurde der Regen immer stärker und man verlegte die weiteren Spiele in die Eichwaldhalle. Mit viel Spaß und Einsatz wurde dann in der Halle um den Turniersieg gekämpft und auch die 10 teilnehmenden Mädchen freuten sich über die Spiele.

Schließlich durfte noch jeder Teilnehmer bei der Siegerehrung eine Urkunde in Empfang nehmen.


Mit dem Aufwärmen begann das Programm des SVW



Im Regen fanden die ersten Spiele noch auf dem Sportplatz statt.



In der Halle machte es richtig Spaß


Nach den Anstrengungen waren die Kinder noch zu einem Grillfest eingeladen, bis sie dann wieder frohgelaunt – diesmal zu Fuß – den Rückweg nach Neuenbürg antraten.


65 Ansichten0 Kommentare
bottom of page