• Uli

Die Bereitschaftspolizei Gambia nun mit Trikots des SVW ausgestattet

Sven Stadtrecher, der als Polizeibeamter in Gambia im Rahmen eines Fortbildungsprogramms des Innenministerium Baden-Württemberg tätig ist und die Verteilung der gespendeten Trikots in Kooperation mit dem Sportverein Waldrennach aktiv ist, hatte bei seinem letzten Besuch beim 1. Vorsitzenden des SVW wieder Trikots und andere Sportartikel mit nach Gambia transportiert.

Seit September 2018 unterhält die Polizei Baden-Württemberg enge Beziehungen zur gambischen Polizei, der Gambia Police Force. Ziel ist die Unterstützung der demokratischen Regierung Gambias in ihrer Reformbestrebung hin zu einer bürgerorientierten und dem Rechtsstaat verpflichteten Polizei. Darüber hinaus soll das auf fünf Jahre angelegte Projekt dazu dienen, die gambische Polizei bei der Professionalisierung ihrer Aus- und Fortbildung und ihrer bereitschaftspolizeilichen Einsatzeinheiten zu unterstützen.

„Die Polizei leistet mit Auslandsmissionen einen aktiven Beitrag zur Friedenssicherung, sie baut so die innere Stabilität in den betreffenden Regionen mit auf und bekämpft Fluchtursachen, wo sie entstehen. Baden-Württemberg bringt sich auch hier als verlässlicher Kooperationspartner und herausragender Repräsentant Deutschlands ein. Das bilaterale Polizeiprojekt in Gambia ist dafür ein weiteres hervorragendes Beispiel“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl.

Den Großteil der Spenden ließ Stadtrecher nun bei einer feierlichen Übergabe der Bereitschaftspolizei in Gambia zukommen. Stadtrecher hat in seiner bisherigen Tätigkeit bereits enge Kontakte zu verschiedenen Stellen und Bereichen der gambischen Polizei hergestellt, insbesondere zur Bereitschaftspolizei, die auch ein Schwerpunkt seiner Fortbildung darstellt.


Sven Stadtrecher, der bis Ende 2022 im Auftrag des Innenministeriums B-W in Gambia tätig ist, übergab die Trikots – beispielhaft ein Satz der SG Langensteinbach/Busenbach – an die Führung der gambischen Bereitschaftspolizei.






Der Sportverein Waldrennach bedankt sich nochmals bei allen Spendern für Ihr Engagement.

Der Verein verweist auch auf unser ständig aktualisierte Homepage https://www.sv-waldrennach.de/

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen